Wir sind haben für euch in den Tiefen von YouTube nach den besten, lustigsten, atmosphärischsten und legendärsten Schweiz-Rap-Videos gestöbert. Herausgekommen ist eine bunte Sammlung bekannter und weniger bekannter Clips aus den letzten Jahren.

Als erstes ein Klassiker, der mit seinen stimmigen und teils dramatischen Bildern eindeutig unter die Kategorie «atmosphärisch» fällt.


Auch atmosphärisch, jedoch nicht ganz so bekannt. Sehenswert aber auf jeden Fall.


Ein Track, der für Aufsehen und Diskussionen sorgte. Wie auch immer, der dazugehörige Clip kann sich auf jeden Fall sehen lassen.


Jetzt mal etwas weniger atmosphärisches. Entweder man hasst ihn oder man liebt ihn. Dieser Clip aber ist Legendär.


Die Jungs von LDDC haben für dieses Video ihre Bikes wohl von der «Pimp my Fahrrad»-Crew aufmotzen lassen. Jedenfalls wäre man damit der Boss auf den Strassen!


Etwas ruhiger ging es Manillio mit dem Video zu seinem Track «Stärne» an. Wunderschöner Clip zu einem wunderschönen Track.


Hier ein etwas neueres Exemplar, welches eindeutig der Kategorie «lustig» zugesprochen werden kann.


Spooman und Shape von der alten Schule – Hier kommen nostalgische Gefühle auf! Das dynamische Duo in den guten alten Zeiten.


Noch etwas, was die guten, alten Zeiten auferstehen lässt. Wurzel 5 mit der zweiten Video-Auskopplung ihrer «Letschti Rundi».


Bei diesem Clip ist der Name Programm. Bunt und schrill, einfach «Dr Shit».


Altmeister Greis darf in dieser Auflistung natürlich nicht fehlen. Mit diesem Video schafft er es, die dramatische Message des Songs humoristisch zu untermalen.


Auch dieser Clip kommt von alten Hasen. Die Tafs Crew, bekannt seit ihrem legendären «8i Bahnhof» Track.


Was meint ihr dazu? Wer fehlt? Wer ist fehl am Platz? Eure Meinung ist gefragt, zeigt sie uns in den Kommentaren!

Kommentare