LYRICS hat für dich recherchiert: Das sind die erfolgreichsten CH-Rap-Songs auf YouTube aus dem Jahr 2016!

YouTube ist die führende Plattform, wenn es um die Verbreitung von Musik und vor allem Musikclips geht. Die Klickzahlen auf den Videos dienen mittlerweile als Gradmesser des Erfolgs. Je mehr Klicks, umso erfolgreicher scheint der Song zu sein. Natürlich wird hier die Qualitätsfrage ausser Acht gelassen. Vor allem im HipHop-Business ist der ständige YouTube-Klick-Vergleich zu einer neuen Competition geworden – auch in der Schweiz. Die Rapper aus dem Superwak-Clique Umfeld wie DI-Meh, SlimK und Makala, die in Genf momentan alles rasieren, ernten konstant sehr viele Klicks. Natürlich auch, weil die Sprache ganz Frankreich als Hörerschaft mit sich bringen kann. In unserer Recherche haben wir allerdings nur Tracks aus der Deutschschweiz berücksichtigt. Check die CH-Rap- YouTube-Könige ab:

1) Manillio – Monbijou (482`000 Klicks seit März)


2) Nemo Cypher Part (189`000 Klicks seit Januar)


3) XEN & LIBA – Django (157`000 Klicks seit März)


4) EAZ – Blaze (134`000 Klicks seit Juli)


5) Hardy Nimi feat. Fancky Loot & Buta – (103`000 Klicks seit September)

6) Nemo – Blockbuster ( 98`000 Klicks seit Oktober)


7) Milli54 – Herz us Stei 3 (92`000 Klicks seit Januar)


8) Möchtegang – Aber ebe (91`000 Klicks seit Juli)


9) Onkel Ari x L Loko – Gwünner (82`000 Klicks seit März)


10) Mimiks feat. Dave – F*ck Fame (76`000 Klicks seit Januar)

Kommentare