Sektion Züri überrollt die Szene mit dem Mixtape «Willkomme ide Realität». Seit heute Morgen kann man sich das ganze Tape auf Youtube geben.

Drini und L Loko sind Sektion Züri und der Inbegriff von Untergrund-Rapstars. Die zwei Zürcher machen lieber heftige Club-Tunes und crazy Songs mit Message als ihre Gesichter überall zu zeigen. Nun releasten sie in der Nacht auf heute ihr Mixtape. Auch hier geht Sektion Züri nicht den kommerziellen Weg, denn «Willkomme ide Realität» kann sich jeder und jede direkt über Youtube reinziehen. Die sechs Tracks hauen durch detailverliebte Beats und perfektionistisch getimte Flows sehr hart rein und sind allesamt clubtauglich. Die überzeugende Tracklist lässt sich auch durch die Zusammenarbeit mit den Produzenten Sam Million, Pete Louis, Nino, RoBeatz und Lii erklären. Und zum das Tape ideal abzurunden wurde mit Xen die momentan wohl bekannteste Züri-Rap-Stimme auf den letzten Song geholt. Wer sich von den Live-Skills von Drini und L Loko persönlich überzeugen möchte, kann sich Sektion Züri am LYRICS-Festival reinziehen. Die Jungs werden bestimmt auch den einen oder anderen Song von «Willkomme ide Realität» performen.

Kommentare