«Schweizer Rap gross machen, beliebter machen und ihm dabei zu helfen, seinen verdienten Status in der Schweizer Kulturlandschaft zu bekommen» – so klingt die Ausformulierung einer unserer Missionen. Der urbane Aufschwung ist spürbar, auch innerhalb unserer Landesgrenzen. Um dem Ausdruck zu verleihen, dürfen wir unsere Playlists auf Apple Music stellen, so dass jeder und jede die Möglichkeit hat, diesen Aufschwung auch auf ganzer Linie mitzubekommen. Unserer Mission gehen wir insofern nach, indem wir HipHop von Schweizer Künstler in Playlists neben Tracks von weltweit bekannten Interpreten stellen, aber auch indem wir eine 100% CH-Rap-PL bewirtschaften. Apropos bewirtschaften: helft uns dabei, indem ihr uns eure Lieblingssongs durchgebt. Um euch einen ersten Überblick zu verschaffen, beschreiben wir nachfolgend unsere Playlists. Es bleibt noch zu sagen: Wir sind extrem stolz, einer der ersten Schweizer Kuratoren auf Apple Music zu sein.

Kein Bock zu lesen? – Hier kannst du die Playlisten direkt auf Apple Music abchecken.

CH-RAP
Die Königsdisziplin. Hier möchten wir den besten Rap aus der Schweiz einem grossen Publikum präsentieren. Wenn immer wir neue Perlen entdecken oder sich ein Song aus dem hiesigen Rap-Kuchen aufdrängt, gehört er fix in die CH-RAP Playlist. Hilf uns, up to date zu bleiben und die PL mitzugestalten.

CH-RAP hier abchecken.

Spotlight
«Das Aktuellste und Feierbarste aus dem HipHop-Kosmos», so preisen wir «Spotlight» auf Apple-Music an. Die PL soll durch Vielfalt bestechen und die verschiedensten Interpretationen des HipHop-Genres zeigen. Wir versuchen hier, die aktuellsten Songs und aufstrebende Artists aus aller Welt zu platzieren und diese mit dem neusten Output gestandener Grössen attraktiv zu kombinieren.

Spotlight hier abchecken.

Nostalgic
Bei «Nostalgic» lassen wir den guten alten HipHop, wie er schon immer geklungen hat und auch immer klingen wird, auftrumpfen. Legendäre Biggie oder 2Pac Tracks finden sich ebenso wie Schweizer Oldschool Tunes von Bligg’N’Lexx oder Wurzel 5 auf dieser Playlist wieder. Kommt mit uns Back to the Roots mit Boombap und Classics.

Nostalgic hier abchecken.

BLEM
BLEM steht auf etwa einer Stufe mit dem Highlife. Doch egal, ob High oder nicht, die Playlist soll durch ihr Setting bestechen. Vom smoothen Chill-Song bis zum absoluten Turn-Up-Tune ist hier alles vertreten was auf der Newschool-Welle mithalten kann. Das Spezielle an der Playlist ist vor allem, dass die Songs nach Mood sortiert sind und die ganze Tracklist eine stimmige Symbiose ergibt. Blem, das soll bester Newschool, gesammelt im In- und Ausland, sein.

BLEM hier abchecken.

LYRICS-Awards
Die Playlist zu den Awards. Die Songs der Finalisten. Hier sammelt sich das Beste aus einem Jahr Schweizer Rap. Diese Playlist ist etwas kürzer, dafür bleiben die Songs für ein ganzes Jahr untouched. Sobald die Awards 2017 lanciert werden, wird die LYRICS-Award Playlist refreshed.

LYRICS-Awards hier abchecken.

Kommentare