Emm und Kackmusikk releasen heute ihren zweiten Longplayer «Nitroglyzerin».

Kackmusikk ist ein irre guter Produzent. Wer das noch nicht glaubt, soll sich dieses Album ziehen. Instrumentals, bei denen der ganze Dirty-South wohl Kopf stehen würde, unterstreichen Emmsters phasenweise technisch sehr hochstehenden Lines perfekt. Überraschend ist die Fülle des Albums: Trotz Emms längerer Abwesenheit – er weilte in den Staaten – hat das Duo 11 Tracks auf’s Tape gebracht. Gast-Parts von Ali, Little Miss Sunshine, Tizian, Dave, LCone, Ab Arel und Aleksej machen das Hörerlebnis kurzweiliger. Happy Releaseday!

Cover_Nitroglyzerin

Bild: ©Tino Scherer Photography