Das Jahr 2017 hat nicht nur einiges an neuem CH-Rap-Stoff gebracht, sondern war auch eine Freude für die Fans, die ihre Lieblingskünstler immer noch am liebsten live auf der Bühne sehen. Das waren die besten Live-Momente des Jahres:

 

Openair Frauenfeld

Jedes Jahr ist das Openair Frauenfeld von neuem eines der Highlights für jeden HipHop-Fan aus dem In- sowie dem näheren Ausland. Das Jahr 2017 war aber gerade für die Schweizer Acts ein Erfolg auf ganzer Linie. Mimiks brachte bereits am frühen Abend eine mehr als ansehnliche Crowd vor die Main Stage und legte eine souveräne Show ab. Acts wie XENSuperwak Clique und S.O.S nahmen durch ihre Turn-Ups die Soul City Hall gleich ganz auseinander. Die JAS CRW, GeilerAsDu und Nemo rundeten das CH-Line-Up mehr als würdig ab und steckten jeden Zuhörer mit ihrer Energie an. Check den Turn-Up, der beim Auftritt der Superwak Clique angesagt war:

Merci Openair Frauenfeld

Posted by DI-MEH on Sonntag, 9. Juli 2017

We Tell’Em

Was Mitte November in der KUFA Lyss stattfand, dem kann mal wohl mit gutem Gewissen den Stempel «sehr gut» aufdrücken. Die Shows boten Abwechslung, Energie und brachten jeden Gast in Turn-Up-Stimmung. Landro und Nephtune heizten vor, damit ALI, La Base & Tru Comers, Physical Shock und S.O.S die Kulturfabrik zum Brennen bringen konnten. Zusätzlicher Pluspunkt für alle Freestyle-Fans: Bereits vor der Show fand ein Battle statt. Hier ein kleiner und authentischer Eindruck davon, was PS raptechnisch abgeliefert hat:

danke a Kulturfabrik KUFA Lyss für de geile uftritt letscht wuche 🙏🏼🙏🏼🙏🏼 mitem EAZ und mitem LIBA mal wieder t’bühni usenand gno 🔥🔥🔥 tracks vo de neue EP hämmer au gspielt 👉🏼 https://lnk.to/Daemone

Posted by XEN on Mittwoch, 29. November 2017

Royal Arena

Das Royal Arena in Orpund ist ein Must für jeden «realen» HipHop-Fan – alle Elemente werden gemeinsam zelebriert. Aus Schweizer Sicht natürlich immer sehr interessant: Der Slot der «Swiss Rap Allstars». Auch im Jahr 2017 war diese Stunde eines der Highlights des Festival-Sommers. Tommy Vercetti, S.O.S, Physical Shock und die Superwak Clique zeigten ihr Können auf hohem Niveau und für jeden Fan war etwas dabei. Trotz Sturmwarnung und kurzzeitigem Konzertabbruch überzeugte aus Schweizer Sicht vor allem auch die Freestyle Convention, die am diesjährigen Royal ihren allerletzten Festival-Gig spielten.

Mimiks am Luzerner Fest

Am 26. Juni ging es heiss zu und her in Luzern. Als der Vorzeige-Rapper der Stadt auf die Bühne trat, rastete die Meute vollkommen aus und veranstaltete eine Party sondergleichen. Es war praktisch unmöglich, diesem Moshpit zu entgehen. Aber seht selbst:

2017 – Lucerne Rap City 🙏Nöchst Gig: Openair Frauefäld

Posted by Mimiks on Montag, 26. Juni 2017

LYRICS-Festival

Dieses Jahr wurde eine neue Tradition gegründet: Das LYRICS Festival. Mit Künstlern wie Sektion Züri, Didi & Bossnak, Ab Arel, Möchtegang und Mimiks war der Abriss vorprogrammiert und die Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Der Komplex Club wurde zum Beben gebracht und die CH-Rapszene gebührend gefeiert. Die Vorfreude auf das Festival nächstes Jahr ist schon jetzt riesig.