Das Alli Eis-Member John Darra haut mitten im Winter einen herzerwärmenden Track über die Liebe zu seinem Sohn «Leonardo» raus.

Wurden auf Darras Album «Scorrlife» noch härtere Töne angeschlagen, hat John Darras Produzent DM3 dem Genfer für «Leonardo» eine weiche, trappige und leicht cloudige Unterlage gefertigt. Mit seidenfeinem Flow und sauberem – auch für Deutschschweizer verständlichem – Französisch öffnet der Genfer sein Herz und rappt über den Mittelpunkt seines Lebens: seinen Sohn «Leonardo». Der Clip zum Song gewährt dem Zuschauer stimmige Ausschnitte aus dem Familienleben, Bilder vom kalten Genfer Winter und wie immer eine kleine Portion Streetstyle. Apropos Videoclip: Dieser wurde über den französischen Rap-Kanal «Daymolition» veröffentlicht. Damit bietet sich John Darra die Chance auf internationale Aufmerksamkeit.