Die Crew Elimelek lässt erstmals seit langer Zeit mit ihrem Track «Yawe» von sich hören. Die Fribourger setzen auf Bilingue-Rap mit ganz viel Vibe.

In Sachen Rap ist der Kanton Fribourg grösstenteils noch unendeckt – dies will die Crew Elimelek jedoch ändern. Passend zu ihrer Herkunft rappen Béni Ben, Eliakim und Un!que zweichsprachig, sowohl auf Französisch wie auch auf Schweizerdeutsch. Bei ihrem ersten Track seit langer Zeit, «Yawe», soll vor allem ihre Kreativität im Vordergrund stehen: Von den Parts und dem Beat bis zum Video und Artwork wurde alles selber produziert. Gebt euch das Potential der drei: