«Sarajevo» ist der meistdiskutierte Song auf Bossnaks «Haram City 2», welches letztes Jahr erschien. Denn auch wenn sich die Geschichte, die darin erzählt wird, vor über zwanzig Jahren ereignet hat, ist sie aktueller denn je.

1992 musste Bossnak mit seiner Familie aufgrund des bosnischen Bürgerkriegs in die Schweiz flüchten. Von dieser Flucht erzählt das No-Basic-Mitglied auf dem Song «Sarajevo», der auf dem «Haram City 2»-Mixtape zu finden ist. In Zusammenarbeit mit Atlaz-Films und dem Sänger Ivica Petrušić wurde dem Track nun ein eindrückliches optisches Gewand gegeben. Um den Kreis zu schliessen wurde der Clip in Bosniens Hauptstadt gedreht.