Weil Captial Bra nicht wie vorgesehen am Openair Frauenfeld auftreten kann, musste ein Ersatzact her. Nun wird an seiner Stelle S.O.S. auf der Skyline Stage auftreten.

Seit heute Morgen ist klar: Capital Bra musste «aus unvorhersagbaren Gründen» seinen morgigen Auftritt am OAF absagen. Eine kurzfristige Ersatzlösung musste her, und das Organisationskommitee hat mit seiner Wahl ins Schwarze getroffen: S.O.S werden den Slot am Freitagnachmittag um 13.30 Uhr übernehmen.
Eine Freude für alle CH-Rap-Fans – denn wer schon einmal einem Gig von Dawill und Nativ beigewohnt hat, der wird bestätigen, dass uns morgen der absolute Abriss auf der Hauptbühne erwartet. Was das Duo bei ihrem letztjährigen Auftritt am grössten HipHop-Festivals Europa und zuletzt auf ihrer «Nie nid»-Tour bewiesen haben, wird nun also auch dieses Jahr am Openair Frauenfeld Realität.

Mehr davon im LYRICS Magazin

Bestelle jetzt dein LYRICS-Abo für nur 36 Franken und geniesse vielseitige Artikel rund um die Schweizer HipHop-/Urban-Szene. Dank dir wird Rap in der Schweiz grösser!