Spätestens seit dem letztjährigen Openair Frauenfeld wissen wir: Genetikk steht für mitreissende Live-Performances. Die Crew beehrt nun die Schweiz noch einmal für ein Rematch – zwar in etwas kleinerem Rahmen, dafür mit neuem Sound im Set.

Genetikk hat zur Spiritualität gefunden, darauf lässt neben ihrem Kanye-West-ähnlichen Twitterprofil auch der Titel ihres neuen Albums schliessen: «You always live again», oder kurz «Y.A.L.A.». Dass das nicht mit Räucherkerzen und besänftigenden Klängen einhergehen muss, wird uns mit den ersten Singles demonstriert. Auf «GOAT» flowt Karuzo auf dominanten Drums über seinen Status als Greatest of all Time und mit «MAGIC» bringen uns die Jungs einen Representer auf energiegeladener Sample-Konstruktion. Trotz des etwas moderneren Sounds werden bestimmt auch die Oldschool-Fans nicht enttäuscht. Vielleicht werden die anonymen Maskenträger einige Kopfnicker aus dem ebenfalls 2018 erschienenen Sequel ihres Klassikers «D.N.A.» präsentieren. Die musikalischen Voraussetzungen für einen Abriss sind jedenfalls vorhanden.

Hast du Appetit auf die «Y.A.L.A.»-Show bekommen? Sichere dir jetzt deine Tickets für das Konzert im Dynamo in Zürich am 09. November 2018.

Als kleiner Vorgeschmack: Hier die erste Videoauskopplung zum anstehenden Album.