Mit «AugUmAug» bringt Luuk bereits das sechste Video zu seinem 2018 erschienenen Album «Renaissance». «AugUmAug ist nichts Bahnbrechendes, aber trotzdem schön anzusehen, vor allem weil das Video mit dem Song harmoniert und ein komplettes, abgeschlossenes Gesamtprodukt entsteht.

Ein weiterer Song von Luuks Album «Renaissance» erhält ein Video. «AugUmAug» bewegt sich irgendwo zwischen Liebe zeigen, Representen, Tru-School und Realness. Wie schon das Albumcover ist auch der Clip von RKSTR FLMS minimalistisch und im Retro-Style gehalten (man bemerke das quadratische Format).
Wie der Piano-Beat seines Hausproduzenten und LYRICS-Award-Nominee DavïdM flowt auch Luuk «Smoother als es weichs Chüssi». Ein wahrer Leckerbissen für jeden HipHop-Liebhaber, der sich in Zeiten von Trap und Pop-Features nach purem Rap sehnt.
«Ob ich in Züri oder Buchs bin – scheissegal / fühl mi pretty wenn ich druff bin, heiz de Blunt»