Noch kein Plan was diese Woche so abgeht? Dann wirf einen Blick in unsere Event-Agenda. LYRICS präsentiert dir wöchentlich die angesagtesten und heissesten HipHop-Events/Partys in deiner Nähe!

Events in Zürich:

LYRICS-Tipp

27.04 Sa. 23:00 Kanzlei Club Zürich

FAMILY AFFAIRS

Text des Veranstalters: Eine Party, welche sich über die letzten Jahre zu einem unverzichtbaren Familienfest entpuppt hat und im Kanzlei Club nicht fehlen darf! Family Affairs heisst no gaga, no techno and no bullshit – denn das hier ist eine Familienangelegenheit!
Serviert wird euch die Musik von den A.S. ONE & DNO. Dabei werden sie expressiv das komplette Hip Hop Programm ausfahren: von New School, Hip Hop & RnB!

It’s a Family thang!

26.04 Fr. 23:00 Bagatelle Zürich

BLACKATELLE

Text des Veranstalters: Blackatelle
…die Party für wahre Black Music Liebhaber…
Wer keinen Bock hat dem DJ zuzuhören, wie er ständig die Charts rauf und runter spielt, der ist bei uns richtig aufgehoben.
Von Old School über Rap bis zu den heutigen Hits haben DJ Eule & DJ 3.DS für alle etwas auf Lager und werden die Plattenteller zum Brennen bringen.

26.04 Fr. 23:00 Kanzlei Club Zürich

HIP HOP HOMEPARTY 23+

Text des Veranstalters: Zürich’s Nr. 1 Hip-Hop Party für Erwachsene!
Einmal im Monat drehen wir für das etwas älter Publikum die Zeit zurück. Dorthin, als uns unvergessliche Club Tunes serviert wurden!
Weil wir diese guten alten Zeiten manchmal selber vermissen, liegt uns dieser Event sehr am Herzen. Wir liefern ein Erlebnis mit unglaublich viel positiver Energie und einem tanzfreudigen Treiben durch die unvergesslichen Jahre des Hip-Hop & RnB!
Die Jungs hinter dem DJ Pult sind Doobious & Rob Handz. Sie zaubern die Perlen auf die Teller, so dass man einfach nur glücklich sein kann!

 

27.04 Sa. 23:00 Mascotte Zürich

TWENTYFIVE

Text des Veranstalters: Sie ist wieder da! Die Party für „Erwachsene“ im Mascotte Club Zürich, an dem keinen Weg um das Mindestalter von 25 Jahren herum gibt. Das gilt sogar für die Member des Clubs! Auch bezüglich Musik hat sich nichts geändert. Late 90s, early 00s bis hin zu den aktuellen Hits, die für eine exzellente Atmosphäre nötig sind. Dafür sorgt unser Resident DJ Team bestehend aus DJ J.Kaliim aka “the legend”, der schon seit über 25 Jahre die Platten dreht, DJ Costa aus der Region Baden, ebenfalls schon lange dabei, und breitgefächerte Skills und Da Locwilder, der sich fest in die Familie integriert hat. Als Guest begrüssen wir in dieser Ausgabe, DJ WIZ aus Biel, der regelmässig national unterwegs ist und sich damals beim World Final des RedBull3style Wettbewerbs in Tokyo den 3. Platz geschnappt hat und sich so einen Namen über die Grenzen hinaus machte. Falls du also Wert legst auf adulte Atmosphäre, high quality Sound und einen wunderschönen Club, dann solltest du dir den 23. März 2019 direkt im Kalender anstreichen!

 

27.04 Sa. 21:o0 Sektor 11 Oerlikon

DIRTY

Text des Veranstalters: DIRTY die Ü16 Party aller Ü16 Partys in der Deutschweiz
DIRTY das überflieger Label welches weit über die Stadtgrenzen bekannt ist.
Das rennomierte Partylabel “DIRTY” welches jeweils am letzten Samstag vom Monat stattfindet lädt zu einer Sause der Superlative im Sektor 11.
Monatlich pilgern über 1000 Gäste in den Sektor 11 an die weit über die Stadtgrenzen bekannte DIRTY im Sektor 11 in Zürich Oerlikon.
Dort wo sich einst das OXA befand steht heute einer der renommiertesten Clubs in Zürich! Der Tunnel welcher sich in verschiedenen Farben beleuchten lässt stammt noch aus dem 2. Weltkrieg und bildet ein tolles Fotomotiv für deinen Instagram Account. 

Better be there!

 

30.04 Di. 21:00 Exil Zürich

LA BASE

Text des Veranstalters: La Base, das Duo um Buds Penseur & T-Sow, stehen für Rap, welcher einen straight in die goldigen Hip Hop Jahre nach 1995 zurückbringen.
Seit 2013 verwöhnen die Bieler die Schweizer Hip-Hop Landschaft mit deftigem Französischrap. Ihr Album „Au dessus des lois“ wiederspiegelt ihre Musik-Philosophie: eine Mischung zwischen Boombap und New-School. Wer die Jungs schon einmal live miterlebt hat, der weiss, was für eine Energie La Base & Tru Comers mit sich bringen. Ihre Shows sind geladen mit schnellen Raps und krassen Beats und transformieren jeden in Turn-up Stimmung!

After the Show is the Afterparty und Amos & SANTO bespielen das Exil mit dem neusten aus Hiphop, Trap und RnB. Come through!

 

25.04 Fr. 22:00 Gwölb Winterthur

JUNGLE FEVER

Text des Veranstalters: JUNGLE FEVER !!! Die neue Party Serie in Winterthur ! Auf die Ohren gibt es Dancehall, Afro, Hiphop & RnB mit den DJs Playlst und Jesaya da kommt jeder auf seine Kosten ! Be there !

 

Events in Aargau:

 

27.04 Sa. 23:00 Nordportal Baden

THE CROWD IS ON FIRE

Text des Veranstalters: Baden is On Fire! Nur wenige Male findet sie statt und gehört zu den Lieblingsfeiern in Baden! Die Rede ist natürlich von THE CROWD IS ON FIRE im Nordportal Baden! Schon seit vielen Jahren trifft sich hier Alt und Jung aus Baden und Umgebung. Ganz nach dem Kredo, “never change a winning team”, laufen auch am Samstag, 27. April 2019, die TCIOF Champions auf. Allen voran, DJ K-RIM, der zum alten Eisen in der Szene gehört und an den heissesten Parties der ganzen Schweiz seine Sets zum Besten gibt. Natürlich dürfen unsere Lieblingszwillinge, die Big Boys DJs, nicht fehlen. Sie haben sich durch ihre eigenen Produktionen auch einen Namen in der Szene gemacht und lieben es im Heimkanton aufzutreten. DJ Nayce, der den Newcomer Status mittlerweile abgelegt hat, schliesst die Runde zusammen mit DJ Mef, seinerseits ebenfalls Local Hero. Verpass also nicht, wenn das Nordportal zu Baden’s Hotspot mutiert und nutze den Vorverkauf. So kommst du garantiert sowie schnell herein und sparst obendrauf noch 5.- für ein weiteres Bier!

 

 

Events in Bern:

 

27.04 Sa. 21:00 Cafè/Bar Mokka Thun

IROAS (CHAOSTRUPPE) | SUPPORT: FALE

Text des Veranstalters: Nach dreijährigem Solostillschweigen und nebst frenetisch exzessiven Auftritten als Mitglied der Fischermätteli Hood Gäng als auch der Chaostruppe, veröffentlichte Iroas am 25. Januar dieses Jahres sein Solo-Debut-Album «bokeh».Iroas erzählt. Er erzählt uns Geschichten ausgeschmückt mit Bildern,versehen mit beobachteten Situationen, mit denen sich die Verschwommenen im Publikum identifizieren können.«Bokeh» beleuchtet Unschärfen. Es richtet sich an Menschen, die sich zwischen den Zahnrädern des Systems gefangen fühlen. Die fast allesamt eigens produzierten samplelastigen Beats unterstreichen die in verschiedenen Situationen gesammelten Gedanken und lassen die stilistischen Qualitäten des Rappers erkennen. Mit seinem Album gewährt uns Iroas einen einmaligen Einblick in seine nächtliche Gedankenwelt. Auf seiner kleinen Tour durchs Land, wird er von den Chaoten Roumee und Dj Rapaze begleitet. Roumee gesellt sich mit seinen Features in die Reihen der gedankenvollen und nachdenklichen Nachtschwärmer. Mit seinen philosophischen Texten zeigt er viele DInge aus neuen Blickwinkeln. Und an den Turns steht der legendäre Dj Rapaze. Der gestandene Dj der Chaostruppe wird Iroas und Roumee den ganzen Abend über mit seinen Scratch-Skills begleiten.

 

27.04 Sa. 23:00 Du Théâtre Bern

RED LIPS

Text des Veranstalters: Nichts steht mehr für Sinnlichkeit als die roten, vollen Lippen einer bildhübschen Frau. Dieses Gefühl wird durch die heissen Rhythmen und harten Beats auf die Tanzfläche übertragen und es darf und muss durch die Nacht getanzt werden als gäbe es kein Morgen. 
Die Besucher erwartet nicht nur ein unvergleichliches Erlebnis sonder auch Giveaways und Preise eines Wettbewerbs. 

Lasst euch von uns zu einer Nacht voller Sinnlichkeit und Schönheit entführen wenn es heisst #showmeyourREDLIPS

 

27.04 Sa. 20:00 Kulturfabrik Lyss Bern

Landro

Text des Veranstalters: Nachdem Landro den Song «Holunderblüetesirup» im Frühling 2017 veröffentlichte, erlebte das Süssgetränk ein regelrechtes Revival in der Schweiz. Mittlerweile kann fast die ganze Schweiz mitsingen und nun hat sein erster Hit den Goldstatus erreicht. Der von ihm komplett selbständig produzierte Song war der Startschuss für seine Musikkarriere.
Der junge Bieler hat sich aber nicht auf dem Song ausgeruht und hat im Sommer 2018 sein Debütalbum «Nostalgia» veröffentlicht. Ein Album über seine ganz persönliche «Coming of Age»-Story, auf dem auch seine aktuelle Single «Discochugle» zu hören ist. Musikalisch bekommt man die Landro-typischen verspielten modernen Sounds, ohne dass diese in den Kitsch abdriften. Zudem liess sich das «90s Kid» von älteren sowie neueren Sound- und Style-Ästhetiken inspirieren und schaffte so ein zeitloses und gleichzeitig modernes Werk. 
Landro wurde mit «Nostalgia» vom Talent zum Musiker und machte damit den nächsten großen Schritt. Dazu gehört natürlich auch eine Tour, die ihn durch das ganze Land führt.

 

Events in Zug:

27.04 Sa. 23:00 Lounge & Gallery Zug

GÖNNDIR – DÜÜTSCH & DÜÜTLICH

Text des Veranstalters: Wir sagen es Dir „düütsch & düütlich“! #Gönndir eine Auszeit vom stressigen Alltag. #Gönndir eine Pause von deinem Mobilephone und sprich mit deinen Menschen face to face. #Gönndir einfach mal den Moment zu geniessen, denn dies ist alles was zählt! Um deinen „Gönnungsprozess” möglichst auf Hochtouren zu bringen, servieren wir die ganze Nacht die besten Clubhits, Blackbeats mit Fokus auf Hip Hop aus unserem nördlichen Nachbarland! Düütsch & Düütlich! 

 

Events in St.Gallen:

26.04 Fr. 20:30 Gare de Lion Wil

BAZE

Text des Veranstalters: Baze kommt mit seinem aktuellen Album „Gott“ und Live-Band in den Gare de Lion!  Baze muss niemandem mehr etwas beweisen. Baze ist und bleibt einer der besten, wichtigsten und einflussreichsten Musiker der Schweiz. Sein Gespür für Rhythmus, Pausen und Stimmklang ist superheldig. Baze darf man so etwas aber nicht ins Gesicht sagen. Auf solch überschwängliche Komplimente wirkt der Berner eher kauzig. Aber da er mir ja gerade nicht gegenüber steht, darf ich: Der Grund, wieso ich seit dem ersten Berührungspunkt Baze-Fan bin – zugegebenermassen anfangs nur durch zusammengeknirschte Zähne ausgedrückt – ist sein Flow. Baze hört wohl Beats anders, als andere Rapper und rappt auf ihnen eigen, kreativ und so ungewöhnlich, dass man einfach aufhorcht, auch wenn es der dreihundertste Track ist, der an einer CH-Rap-Party gespielt wird. Und zwar wirklich auf jedem Song den ich je von ihm gehört habe. Bazes Stimme ist crazy, der Typ kann Geschichten erzählen, Songs schreiben. (Pablo Vögtli, SRF)