EAZ trumpft mit einer weiteren Single auf, die laue Sommernächte und zwischenmenschliches Funkeln durch die Lautsprechermembranen drückt.

Seichte Afro-Trap-Rhythmen, tiefe Bässe und EAZs schmeichelhafter Gesang. «Controlla» ist der nächste Schritt in eine Richtung, die sich bewährte: Multilinguale Songs für die All-Year-Summer-Playlist raushauen, mit etwas Romantik, leichter Bad-Boy-Attitüde und viel Game. Wobei die englischsprachigen und albanischen Gesangsanteile immer wie fester zum Grundrezept dazugehören, wie zuletzt bei «Nasty Girl», und EAZ superstimmige Background-Vocals noch lockerer aus dem Ärmel zu schütteln scheint. Für das seidenfeine Instrumental, das Mixing und Mastering war Produzent und Hit-Macher Lii an den Reglern.