Schlagwort: CH-Rap

Video-Premiere: tracksuitdaddy – «Rosa Brille»

LYRICS macht jetzt Video-Premieren. Unserem Gebot «jungen und talentierten Künstlern eine Plattform bieten» möchten wir auch auf Y0uTube nachkommen. Deshalb

10 CH-Rap Songs, die du beinahe vergessen hättest – Part 2

Wie das so ist mit den Perlen, schlummern sie oft in den weiten Tiefen und offenbaren ihr scheinendes Antlitz nur

Royal Arena Open Stage Contest – Jetzt bewerben!

Du und Deine Crew wollen auch endlich auf der Bühne eines grossen Festivals stehen? Royal Arena Open Stage macht es möglich.

Track: Stephen White – «Do it Again» feat. EDO G, Priest und Aware777Generation

Auf «Do it again» dreht eine Underground-Kollaboration am Rad der Zeit. Der Song repräsentiert Stephen Whites «Globalization-Projekt», welches den Boombap

History of Rap Pt. 4 – 2014 bis 2017: Der Wendepunkt

Schweizer HipHop hat eine lange Tradition – fand aber jahrelang abseits der internationalen Aufmerksamkeit statt. Unser Journalist Luca Thoma hat die

Track: Skip – «Mach Platz»

Newcomer Skip aus Basel zeigt sich im Scheinwerferlicht mit einer klaren Ansage: «Mach Platz!» Das energiegeladene Brett von Producer-Tem Vigaz

Maurice Polo mit Namedropping: Die wacksten Rapper der Schweiz

Mit seinem Format «Ride mitm Polo» auf Instagram weiss der Züri-Nord-Rapper Maurice Polo zu unterhalten. Aber klar, anecken und Provokation

Track: Drift boy – «Lil Peep»

Newcomer Drift boy gleitet mit seinem Song «Lil Peep» auf der New Wave. Die internationalen Einflüsse sind dabei nicht überhörbar.

Track: Geso – «NO PLAN B»

Englischer Trap aus Basel: Geso jumpt auf «NO PLAN B» mit seinen Jungs um die Wette – und wir bouncen

Track: Di-Meh – «Kobeaf»

Superwak-Mitglied Di-Meh ist sich bewusst: Von Zürich bis zur Westküste Frankreichs gehört er zu den am heissesten gehandelten Rap-Talenten. In