Schlagwort: CH-Rap

Entdeckung der Woche: Mairo, DeWolph und Daejmiy

Die Genfer Superwak-Clique verfügt über eines der grössten internationalen Strahlvermögen des Schweizer HipHops. Heute möchten wir jedoch nicht über die

XEN und Pronto knacken 1 Million Views auf YouTube

Die Entwicklung des Schweizer HipHops bleibt ungebremst! Mit Xen und Pronto haben zwei weitere Acts eine Millon Clicks eingefahren. Diese

Exklusives Track by Track: Sherry-ou – «Streber»

Weniger als ein Jahr nach seinem Debütalbum «Freak» veröffentlicht Sherry-ou am 24. November 2017 seinen Zweitling «Streber». Der Basler hat

Best of: Gesellschaftskritik

Dass auch in der Schweiz nicht immer alles so perfekt läuft, wie es scheint, ist wohl jedem von uns klar.

Völlig losgelöst: Ben Whale

Nachdem Ben Whales neuster Track «Fryde» auf Soundcloud gut eingeschlagen hat und auf Instagram in über 300 Stories verlinkt wurde,

Erste Infos zum Abschiedsalbum von Rennie

Damit hätte man wohl nicht einmal in den tiefsten Bündner Bergen gerechnet. Nach über 10 Jahren scheint sich in den

Was macht eigentlich Taz?

Für unsere neue Rubrik gehen wir zurück zum Ursprung. Immer wieder werden wir von Songs in die verschiedensten Etappen unseres

Raboose ist bereit zur Attacke

«Shock & Awe» ist der Name einer Angriffstaktik, die durch schockierende Attacken versucht, die Verteidigungsmoral des Gegners zu brechen. Für

CH-Rap und der Feuilleton – Eine Beziehungsgeschichte in 5 Etappen

CH-Rap und der Feuilleton – Eine Geschichte in 5 Etappen

Bis heute ist das Verhältnis von Schweizer Kulturjournalismus und dem hiesigen HipHop keine Liebesbeziehung. Scheuklappen gibt es auf beiden Seiten

Die besten Lovesongs im CH-Rap

Auch die härtesten Schweizer Rapper entdecken ab und zu ihre sensible Seite und widmen sich in ihren Songs der wohl