Am 2. März 2019 findet zum zweiten Mal das RADAR an der Langstrasse statt. Der Event wartet mit über 25 Konzerten an 8 verschiedenen Locations auf.

Das RADAR hat sich bereits einen Namen als Talentschmiede gemacht. Die Veranstalter bewiesen ein feines Näschen für gute Musik, als sie letztes Jahr angehende Stars wie Danitsa und Landro buchten. So kann man auch dieses Jahr davon ausgehen, dass wieder ein kleines Stück Schweizer Musikgeschichte geschrieben wird.

Neben vielen Indie- und Elektro-Bands bringen Urban Artists wie das RnB-Talent Benjamin Amaru auch etwas Street Credibility in die Clubs. Diese sind alle maximal zehn Minuten voneinander entfernt. So können sich die Besucher auf einen aufregenden Spaziergang durch die Nacht begeben und gute Musik entdecken.

Sei dabei, wenn Jungtalente den Sound von morgen präsentieren und Genregrenzen verwischt werden. Hier geht es zu den Tickets.